Prof Herwartz_Emden 300dpi.jpg

Prof. Dr. phil. habil. Leonie Herwartz-Emden
Universitätsprofessorin i.R.
für Pädagogik der 'Kindheit und Jugend'

Empirische Migrations- und Genderforschung

Langjährige Lehr- und Forschungstätigkeit an verschiedenen Universitäten zur Frage der Relevanz von Migration für den Bereich der Erziehung und Bildung.

Aktuell

Seit 2016 bundesweit tätig in fachbezogenen Fort-, Aus- und Weiterbildungsangeboten mit dem Ziel der Vermittlung einer ‚interkulturellen‘ Perspektive für die verschiedenen Handlungsfelder und dem Fokus auf den sozialisations- und gendertheoretischen sowie empirischen Grundlagen des Aufwachsens von Kindern und Jugendlichen.